MRI4 Ungerichteter Abgangsschutz

€1.570,80
€1.570,80
Versand wird beim Checkout berechnet
Bestellschlüssel

MRI4 Ungerichteter Abgangsschutz

Das MRI4 ist ein hochpräzises und zuverlässiges Schutzgerät mit neuester Dual-Core-Prozessortechnologie und einfachster Bedienung.

Das MRI4 besitzt mehrere dreiphasige Auslösestufen für den Überstrom-, Kurzschluss- und Erdschlussschutz mit abhängigen (AMZ) und unabhängigen (UMZ) Auslösekennlinien. Das MRI4 ist gleichfalls für isolierte, kompensierte, widerstands- oder starr geerdete Netze geeignet. Es findet Einsatz in Strahlennetzen oder offenen Ringsystemen mit einseitiger Einspeisung. Ebenso dient es als Reserveschutz in Differenzialschutzanwendungen für Generatoren, Transformatoren, Sammelschienen und Leitungen. Für Freileitungen steht optional eine automatische Wiedereinschaltung zu Verfügung.

Die Schutzfunktionen des MRI4 wurden dahingehend erweitert, dass sie die Anforderungen der VDE-AR-N-4110/4120:2018 erfüllen.

Wir bieten das Gerät in der folgenden Konfigurationen an: MRI4-2A0AAA:

- 8 binäre Eingänge, 6 binäre Ausgänge
- Wandler 1 A und 5 A (wählbar)
- Gehäusetyp: Einbau
- Ohne Kommunikationsschnittstelle
- Normale Umgebungsbedingungen
- Inklusive einer Vollversion der Bediensoftware Smart view zum Download

Folgende Schutzfunktionen sind im Lieferumfang enthalten:

ANSI: 50, 51, 50N, 51N, 46, 49, 60L, 79, 86, 50BF, 74TC

Verfügbare Menü-Sprachen: Englisch, Deutsch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Portugiesisch, Französisch, Rumänisch

Für abweichende Konfigurationen fragen Sie uns bitte via E-Mail an: info@schutztechnik.com

Lieferzeit: Lagerware innerhalb von 3–4 Werktagen, andernfalls 25 Werktage.

Alle Preise zuzüglich Verpackung und Versand.

Weitere Infos zum Produkt gibt es hier.